Fotografie

Obwohl ich natürlich einräumen muss, dass ein gutes Objektiv und die richtige Belichtung wichtig sind, sind es die vielen Details, die gezielten Ausschnitte und besonderen Perspektiven, die mich besonders interessieren. Es gibt unendlich viele Motive zu entdecken.

Allzu häufig nehmen wir die Welt selektiv war und blenden aus, was nicht zu unserer Vorstellung passt. Dies führt in der Fotografie immer wieder dazu, dass man erst in der Betrachtung der Fotos feststellt, dass sich störende Elemente in der Aufnahme befinden, die man bereits beim Druck auf den Auslöser problemlos im Sucher hätten sehen können. Deshalb versuche ich meinen fotografischen Blick immer mehr zu schärfen.