Ostseeküste 2008

Insel Fehmarn

FehmarnsundbrückeInsel Fehmarn

Die Insel Fehmarn gehört zu Schleswig-Holstein und ist über die Fehmarnsundbrücke zu erreichen.

Die Brücke ist 963 m lang und 21 m breit. Ihre Durchfahrtshöhe beträgt 23 m und die Scheitelhöhe des Bogens misst 69 m über dem Meeresspiegel. Sie bietet Platz für eine zweispurige Fahrbahn, einen Gehweg und die Eisenbahn.

BurgDas kleine Dorf Puttgarden im Norden Fehmarns mit dem großen Fährhafen ist das "Tor zum Norden". Es verbindet Deutschland mit Dänemark.

Burg ist eine idyllische Kleinstadt. Hier leben 6 400 von den insgesamt 12 000 Inselbewohnern. Seit 1974 ist Burg Ostseeheilbad.


Mehr Fotos von der Insel Fehrmarn gibt es hier