Ostseeküste 2008

Insel Poel

Insel FehmarnInsel Poel

Zwischen den Hansestädten Rostock und Lübeck, ca. 15 km von der Hansestadt Wismar entfernt, liegt die 37 km² große Insel Poel. Die Insel gehört zu Mecklenburg-Vorpommern.

Idyllische Orte, kleine Häfen, Natur- und Sandstrände, ein "Fleckchen" Land ohne Stress und Hektik. Naturliebhaber kommen hier ganz sicher auf ihre Rechnung.

Aber auch die Kultur kommt nicht zu kurz. Unter anderem laden die im 13. Jahrhundert errichtete Poeler Kirche, die Schlosswallanlagen und das Heimatmuseum in Kirchdorf zum Besuch ein.

Im Frühjahr und im Spätsommer, wenn tausende von Watt- und Wasservögel auf den Salzwiesen und Wasserflächen rund um die Insel rasten, ergeben sich besonders gute Beobachtungsmöglichkeiten.

 


Mehr Fotos von der Insel Poel gibt es hier